emineo Apéro 2021 mit Barbara Josef

Eine Reise in die neue, neue Arbeitswelt

Januar 2021

Ausgangslage

Richtig, zweimal «neue». Dies, weil die New-Work-Debatte im Gegensatz zur aktuellen Arbeitswelt nicht neu ist. Im Jahr 2020 hat die Realität die inhaltliche Diskussionen jedoch bei Weitem überholt. Covid-19 hat uns quasi über Nacht die digitale Transformation verordnet: bargeldloses Bezahlen auch in der kleinen Bäckerei, die breite Nutzung von Video-Conferencing, der plötzliche Rollout firmeninterner sozialer Netzwerke auch in KMU, um nur einige Effekte zu erwähnen. Die entsprechenden Technologien sind schon lange verfügbar. Das macht deutlich, dass die grösste Veränderung in unserem Denken und Handeln stattgefunden hat. Schnell mussten wir erkennen, wie endlich unsere Kontrolle ist.

Doch wie sieht das neue «Betriebssystem» für Organisationen denn nun aus? Welche Führungsgrundsätze und neuen Spielregeln braucht es für die Zusammenarbeit im Post-Corona-Zeitalter? Diesen Fragen geht unsere Referentin Barbara Josef in ihrer Keynote auf den Grund. Sie begleitet mit ihrer Firma 5-9 AG die organisatorische Transformation in neue Arbeitswelten. Bis Ende 2015 war sie als Leiterin Kommunikation und gesellschaftliches Engagement Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz.

Share on email
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Kontakt

Meister

Patrick Meister
Head of Marketing & Communications

<_
WEITERE NEWS

Enter password to download