Clean-Up Day mit WWF Schweiz

Zusammen für ein sauberes Zürich

Juni 2021

Ausgangslage

Am Samstag, 5. Juni 2021 haben knapp 30 Mitarbeitende zusammen mit WWF Schweiz einen Clean-Up Day durchgeführt. Hierbei wurde Abfall entlang des Flusses Sihls (beim Zürcher HB) eingesammelt und danach fachgerecht entsorgt. Es war überaus spannend die «saubere» Stadt Zürich für einmal aus einer völlig anderen Perspektive zu erleben. Überraschend war auch die «Ausbeute» – neben hunderten von Zigaretten wurden Dosen, Flaschen, Plastikteile, Spritzen ja sogar ein Velosattel eingesammelt. Insgesamt für jeden einzelnen Teilnehmenden eine eindrückliche Erfahrung. Ein solches Erlebnis hilft nicht nur dem Team-Spirit sondern auch der eigenen Einstellung gegenüber Abfall in der heutigen Zeit. Vielen Dank an alle die an unserem Event teilgenommen haben.

Share on email
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Kontakt

Meister

Patrick Meister
Head of Marketing & Communications

<_
WEITERE NEWS

Enter password to download